Deutsche Staatsoper Unter den Linden, Berlin

Denkmalgerechte Grundinstandsetzung und Sanierung

Projektumfang

Denkmalgerechte Sanierung des

gesamten Staatsopernkomplexes von 1743, in vier Teilprojekten:
Opernhaus mit Bühnen- und

Zuschauerhaus, Verwaltungs-gebäude (Intendanz), Probebühnenzentrum und unterirdisches

Erschließungsbauwerk.

 

Bauherr

Land Berlin,

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

 

Architekt

HG Merz, Stuttgart + Berlin

 

Volumen

400 Mio. EUR

 

Zeitrahmen

02/2011 - 12/2017

 

Leistungen

Projektsteuerung Inbetriebnahme-Management

 

seit 01/2015

Wandtke Heinold Projektmanagement PartGmbB Gesamtprojektleitung der Projektsteuerung mit Teilprojektleitung Bauteile Opernhaus, Verwaltungsgebäude (Intendanz), Probebühnenzentrum im Unterauftrag der Bilfinger Bauperformance GmbH (Rechtsnachfolger der SPM Projektmanagement GmbH)

 

von 10/2012 bis 12/2014 persönliche Referenz von Dipl.-Ing. Wandtke und Dipl.-Ing. Heinold in Projektleitungsfunktion für SPM Projektmanagement GmbH

© whp